Bilder der Region

lmo17724.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Rad up pad
Die Rundtour führt auf 290 Kilometer durch zwölf Gemeinden der Landkreise Aurich und Emden. Von der Seehafenstadt starten Sie in die typisch ostfriesische Landschaft der Krummhörn. Über Norden/Norddeich geht es entlang der Küste in die Ausläufer des Nationalparks Wattenmeer vorbei an Schlössern und Burgen. Nach einem Besuch in Aurich fahren Sie an den typischen Fehnkanälen entlang ins Fehngebiet wieder zurück Richtung Emden.
Friesischer Heerweg
Der 400 km lange Radweg ist der längste Ostfrieslands und führt Sie von Oldenburg hinauf zur Nordseeküste. Der friesische Heerweg veranschaulicht die wechselvolle Geschichte Ostfrieslands und führt durch eine vielfältige Landschafts-, Tier-, und Pflanzenwelt. Etappen der Route sind Oldenburg, Westerstede, Hesel, Emden, Aurich, Norden, Esens, Wittmund, Jever, Friedeburg, Zetel, Bockhorn, Varel, Wiefelstede und zurück nach Oldenburg.

Internationale Dollart Route
Rund um den Dollart erstreckt sich dieser deutsch-niederländische Rundkurs. Er führt sie durch ausgedehnte Polderlandschaften des Rheiderlandes sowie der angrenzenden Provinz Groningen. Stationen sind: Emden, Leer, Weener, Papenburg, Winschoten, Appingedam und Delfzij.

Deutsche Fehnroute
Der 163 Kilometer lange Rundkurs führt durch die einzigartige norddeutsche Moor- und Fehnlandschaft. „Fehn“ bedeutet „Moor“. Schiffbare Kanäle wurden gegraben, Siedlungen entstanden, das Moor wurde entwässert und abgetorft. Die „Deutsche Fehnroute“ führt vorbei an Zeugen dieser bemerkenswerten Vergangenheit: Fehnkanälen, Schleusen, Klappbrücken und Windmühlen. Etappen sind z. B. Wiesmoor, Großefehn, Leer, Papenburg, Rhauderfehn, Elisabethfehn und Remels. Die Radtour lässt sich mit der Tour "Rad up Pad" und "Tour de Fries" kombinieren. Als besonderes Angebot können Sie auch eine Tagesbereisung per Bus mit Reisebegleitung unternehmen.

Friesische Mühlentour
Die Vielfalt der ostfriesischen Mühlenlandschaft können Sie auf dem 250 Kilometer langen Rundkurs erfahren, auf der mehr als 40 Windmühlen stehen und Sie durch die typische ostfriesische Landschaft führt. Etappen sind Norden, Esens, Aurich, Wiesmoor und Emden.

Der Nordseeküstenradweg in Ostfriesland
Der deutsche Abschnitt des Nordseeküstenradweges ist insgesamt über 900 km lang und führt überwiegend durch ländliche Gebiete entlang der Nordseeküste. Im ostfriesischen Abschnitt lernt man die weltweit einmalige Naturlandschaft des Wattenmeeres kennen, macht aber auch einige Abstecher ins abwechslungsreiche Binnenland.



Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Kunsthalle Emden: HAUPTSACHE KOPF. Jawlensky, Warhol, Cahn, vom 26.1.-19.5.

Ob aus einer kontemplativen Haltung heraus zur Ikone stilisiert wie bei Alexej von Jawlensky oder kopfüber wie bei Georg Baselitz, kein anderer Körperteil wurde so häufig zum Bildthema erhoben wie das menschliche Haupt. Auf unterschiedlichste Art und Weise haben sich Künstler*innen immer wieder diesem zentralen Motiv der Kunstgeschichte genähert. Die Ausstellung präsentiert ein breites Spektrum an Kopfdarstellungen von Masken über Charakterköpfe und Stereotype bis hin zu expressiv übermalten Antlitzen und regt sinnlich-emotionale Assoziationen der Besucher an. Mehr...

Kunsthalle Emden: MARC, MACKE, NOLDE. Meisterwerke der Sammlung Ziegler, vom 25.5.-15.9.

Die Sammlung Ziegler gehört zu den wichtigsten Sammlungen des Expressionismus und der Klassischen Moderne in Deutschland, vertreten sind u.a. Künstler wie Macke, Marc, Mueller, Nolde, Schmidt-Rottluff und Feininger. Die vorübergehende Schließung des Museums in Mülheim an der Ruhr für Sanierungsarbeiten am denkmalgeschützten Gebäude gibt Gelegenheit, diese renommierte Sammlung des Mülheimer Chemikers und Nobelpreisträgers Karl Ziegler und seiner Frau in Kooperation mit dem Kunstmuseum Moritzburg in Halle zu zeigen. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum: Fritz Overbeck - Die Radierungen, vom 10.2.-28.4.

br overbeckmuseumMehr als 60 zum Teil großformatige Radierungen von der Hand Fritz Overbecks haben sich...


Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...