Bilder der Region

olm25a.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Das Historische Museum Domherrenhaus zeigt mit der Sonderausstellung "Das liebe Lernen", wie Schule früher aussah, als man noch die Schulbank drückte, mit dem Abakus rechnete und der Schreibstift Griffel hieß. Die liebevoll gesammelten Exponate des Ehepaares Klebe ermöglichen ABC-Schützen, deren Eltern und Großeltern einen augenzwinkernd nostalgischen Blick auf "Schule anno dunnemals". Mehr...

Ausstellungen in den LK Diepholz/Osterholz/Verden

Großen Kunstschau Worpswede: Kaleidoskop Worpswede [anders] schauen, vom 24.6.-4.11.

ohz kunstschauDie Große Kunstschau wird zum Ort eines neuen Kunst-Sehens. Alt- und Neubau werden konzeptuell zusammengeführt; alte und neuere Worpsweder Gemälde treffen auf Werke internationaler Kunst. Die expressionistische Architektur Bernhard Hoetgers wird reinszeniert und dadurch neu erlebbar. Kunstwerke im und am Gebäude laden die Betrachter ein, Kunst [anders] zu schauen. Die Kunstschau wird bei ihrem Namen genommen und ermöglicht neue Blicke auf vermeintlich Altbekanntes. Mehr...

Kunstschau Lilienthal: Carl Vinnen und Karl Krummacher, vom 18.3.-7.10.

Mit der Entwicklung der Industrialisierung in Europa Mitte des 19. Jahrhunderts entstand bei den Menschen eine Sehnsucht nach der Natur, die sich auch auf die Künstler übertrug. Zum ersten Mal in der Malerei begaben sich Künstler aufs Land, um dort zu leben und zu arbeiten.  Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kulturambulanz Bremen: Outsider, Insider, Grenzgänger, vom 15.4.-14.10.

Bilder, Skulpturen und Objekte aus der Sammlung Kraft.Die Flugobjekte Gustav Mesmers...


Kunsthalle Bremen: Tulpen, Tabak, Heringsfang, vom 7.4.-19.8.

Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters. Jahrzehntelang blieb die...