Bilder der Region

md.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

die kuenstlerstaetteAbschlussausstellung des Stipendiaten David Schomberg. Ein Lernenvironment zum Problem der Lebensinszenierung und der Lebensorganisation. Der bereits 47. Stipendiat zeigt Arbeiten, die während des zehnmonatigen Aufenthalts in der Künstlerstätte Stuhr-Heiligenrode entstanden sind. Diese umfassen Malerei, Zeichnungen, Text sowie Skulpturen. Mehr...

Ausstellungen in den LK Diepholz/Osterholz/Verden

Worpswede, Barkenhoff: Paulas Worpswede »Eigentlich ist das ein Märchen... «, vom 25.6.-5.11.

»Eigentlich ist das ein Märchen. Ich sitze in einem ganz weißen, in Gärten verlorenen Giebelhaus unter schönen und würdigen Dingen [...]«, schreibt Rainer Maria Rilke im September 1900 über einen seiner Besuche bei Heinrich Vogeler in Worpswede. Der Barkenhoff ist zu dieser Zeit Mittelpunkt des künstlerischen und gesellschaftlichen Lebens des Ortes – hier finden Kunstgespräche, Musikdarbietungen und Lesungen statt, besucht von zahlreichen prominenten Intellektuellen und Kunstschaffenden. Mehr...

Worpswede, Barkenhoff: Alles auf Papier!, vom 5.3.-11.6.

ost barkenhoffInternationale Grafik aus der Sammlung Rogge. In der Frühjahrsausstellung steht im Barkenhoff eine private Sammlung im Mittelpunkt: Über mehrere Jahrzehnte hat der Bremer Künstler Dieter Rogge ein umfangreiches Konvolut zeitgenössischer grafischer Arbeiten von mehr als 50 internationalen Künstlern zusammen getragen; gezeigt wird eine Auswahl von Druckgrafiken und Handzeichnungen, die seit den 1950er Jahren bis heute entstanden sind. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Hafenmuseum Speicher XI: Karten, Kurs und Kompass.vom 14.5.-30.7.

Hermanus Westendorp, Malerei und Zeichnung. Wie findet man sich zurecht im offenen...


Kunsthalle Bremen: Im Zeichen der Lilie. Französische Graphik unter Ludwig XIV., vom 1.2.-28.5

 Die Ausstellung präsentiert französische Druckgraphik der zweiten Hälfte des 17....