Bilder der Region

baltrum.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Im Jahr 1967 verkaufte das Haus Arenberg das Jagdschloss Clemenswerth, der es seit 1803 besessen hatte, an den damaligen Lankreis Aschendorf-Hümmling. Nachdem die Finanzierung geklärt war, erlangte am 6. Juni 1968 der Kaufvertrag seine volle Rechtswirksamkeit: Die einst fürstbischöfliche Schlossanlage gehörte von nun an der Öffentlichkeit. Mehr...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Kunsthalle Lingen: Erika Hock, vom 15.9.-11.11.

ems linkunstvErika Hock wurde 1981 in Dshangi – Dsher, Kyrgyztan geboren, ist in Lingen (Ems) aufgewachsen und lebt heute in Köln. In ihren skulpturalen Werken verknüpft sie Elemente der Moderne (Art Deco) mit Elementen der Postmoderne (Sottsass) und zeigt dabei einen Weg auf, wie die Errungenschaften beider Epochen analysiert und für die Gegenwart fruchtbar gemacht werden können. Auf einer narrativen Ebene verbindet sie die Intimität eines privaten Möbels mit der ausgeleuchteten Öffentlichkeit einer Ausstellung. Mehr...

Stadtmuseum Nordhorn: "Mrs Peel we're needed!" Vom 12.7.-16.10.

Ein Streifzug durch die Sammlung des Stadtmuseum rund um das Jahr 1968. Am 17. Februar 1968 landete auf dem Nordhorner Flugplatz Klausheide ein besonderer Gast: die britische Schauspielerin Diana Rigg. Die Nordhorner Textilfirma Povel hatte sie für eine exklusive "Mrs Emma Peel-Kollektion" gewinnen können. Mit ihrer Hauptrolle als ebenso selbstbewusste wie attraktive Emma Peel in der Fernsehserie "Mit Schirm, Charme und Melone" war Diana Rigg auch in Deutschland ein Star. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Kulturambulanz Bremen: Outsider, Insider, Grenzgänger, vom 15.4.-14.10.

Bilder, Skulpturen und Objekte aus der Sammlung Kraft.Die Flugobjekte Gustav Mesmers...


Horst-Janssen-Museum: Man Ray: Magier auf Papier, vom 27.5.-26.8.

Der 1890 in den USA geborene und 1976 in Paris gestorbene Fotograf, Maler und...