Bilder der Region

kreismuseum.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Emil Maetzel war als Leiter der Hamburger Städtebauabteilung ein Verwaltungsangestellter. Als Künstler und Sezessionist, als aktiver Mitgestalter der berühmten Hamburger Künstlerfeste gehörte er jedoch der Bohème an, die weit entfernt aller bürgerlichen Werte stand. Maetzels expressionistische Kunst missfiel den Nationalsozialisten. Mehr...

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Schloss Clemenswerth: Emil Maetzel - Baumeister, Maler und Sezessionist, vom 1.4.-18.6.

Emil Maetzel war als Leiter der Hamburger Städtebauabteilung ein Verwaltungsangestellter. Als Künstler und Sezessionist, als aktiver Mitgestalter der berühmten Hamburger Künstlerfeste gehörte er jedoch der Bohème an, die weit entfernt aller bürgerlichen Werte stand. Maetzels expressionistische Kunst missfiel den Nationalsozialisten. Mehr...

Stadtmuseum Meppen: Kindheit in der Nachkriegszeit 1945 - 1955, ab 6.12.

Die Geschichten der Nachkriegskinder sind vielfältig, aber eines verbindet sie alle: Die Lebensbedingungen in der großen Not nach der totalen Niederlage des Deutschen Reiches. Diese Zeit war geprägt von ungeheuren Zerstörungen, gesellschaftlichen Umbrüchen und der Konzentration auf das Überleben und ein Dach über dem Kopf und genug zu Essen zu haben. Das Stadtmuseum Meppen zeigt diese Fotoausstellung aus der mehrfach ausgezeichneten Sammlung von Michael-Andreas Wahle. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Wilhelm Wagenfeld Haus: Stapeln. Ein Prinzip der Moderne, vom 7.11.-9.4.

Wir alle stapeln Dinge: ungelesene Zeitungen, Brennholz, ordentlich gefaltete Pullover...


Museen Böttcherstraße: Annelise Kretschmer - Fotografien, vom 12.2. ‐ 21.5.

  Im Alter von 26 Jahren eröffnete Annelise Kretschmer in Dortmund als eine der ersten...