Bilder der Region

hud.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

  Im Alter von 26 Jahren eröffnete Annelise Kretschmer in Dortmund als eine der ersten Frauen in Deutschland ein eigenes Fotoatelier und erlangte große Bekanntheit als Porträtfotografin. Nach frühen Erfolgen um 1930, geriet ihr Werk der Neuen Sachlichkeit jedoch in Vergessenheit, da sie nach 1933 aufgrund ihrer jüdischen Abstammung zunächst in Worpswede und später in Südwestdeutschland untertauchen musste. Die Schau, deren erste Station im Käthe Kollwitz Museum in Köln zu sehen sein wird, ist nach einer Einzelausstellung im Museum Folkwang 1982 die erste umfassende Präsentation von Annelise Kretschmers Werk. Mehr...

Ausstellungen in Bremen/Bremerhaven/Cuxhaven

Kunsthalle Bremen: Im Zeichen der Lilie. Französische Graphik unter Ludwig XIV., vom 1.2.-28.5

 Die Ausstellung präsentiert französische Druckgraphik der zweiten Hälfte des 17....


Weserburg: Künstlerräume, ab 30.1.

hb weserbDie Weserburg präsentiert in einer spannungsreichen Abfolge zum dritten Mal neue...


Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Sound goes Image, vom 4.2.-30.4.

Partituren zwischen Musik und Bildender Kunst. Die Ausstellung „Sound goes Image –...


Kunsthalle Bremen: Auguste Rodin. Meisterwerke zum 100. Todestag, vom 7.3.-11.6.

Ddie Kunsthalle Bremen präsentiert Meisterwerke des französischen Bildhauers aus ihrer...