Bilder der Region

verden.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Gunther Gerlach, 1952 geboren in Neustrelitz, Mecklenburg, 1969 - 75 Studium der Bildhauerei bei Jan Koblasa, Muthesius Hochschule Kiel, Lehrtätigkeit seit 1999 an der Universität Bremen, Institut für Kunstwissenschaften und Kunstpädagogik. Katharina Albers, 1985 in Vechta geboren, ist durch ihr Talent hervorgetreten. Sie lebt und arbeitet in Berlin und zeigt in dieser Ausstellung ihre grafischen Arbeiten erstmalig in Südoldenburg. Mehr…

Ausstellungen im Oldenburger Münsterland

Wassermühle Lohne: Gunther Gerlach, Skulptur und Katharina Albers, Lithographie, vom 1.12.-7.1.

Gunther Gerlach, 1952 geboren in Neustrelitz, Mecklenburg, 1969 - 75 Studium der Bildhauerei bei Jan Koblasa, Muthesius Hochschule Kiel, Lehrtätigkeit seit 1999 an der Universität Bremen, Institut für Kunstwissenschaften und Kunstpädagogik. Katharina Albers, 1985 in Vechta geboren, ist durch ihr Talent hervorgetreten. Sie lebt und arbeitet in Berlin und zeigt in dieser Ausstellung ihre grafischen Arbeiten erstmalig in Südoldenburg. Mehr…

Museumsdorf Cloppenburg: Höchste Eisenbahn - 150 Jahre Eisenbahn in Oldenburg, ab 2. April

Gemeinschaftsausstellung des Museumsdorfs Cloppenburg und des Stadtmuseums Oldenburg. Das Herzogtum Oldenburg gehörte zu den letzten deutschen Bundesstaaten, die einen Eisenbahnanschluss bekamen. 1867, als ganz Europa schon von einem Schienennetz überzogen wurde, konnte hier die erste Verbindung zwischen Bremen und der Landeshauptstadt Oldenburg eröffnet werden. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Focke Museum Bremen: Protest + Neuanfang - Bremen nach 68, vom 30.8.-1.7.

Bremen ist anders. Von hanseatisch-zurückhaltend, traditionsbewusst und weltoffen bis...


Weserburg: Proof of Life / Lebenszeichen, vom 20.5.-25.2.

Der Turmbau zu Babel als Massaker. Der Künstler als toter Revolutionär. Ein Gotisches...