Bilder der Region

rheider.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

stadtmquaDie Jagd ist das älteste Handwerk der Menschheit. Während sie in der Steinzeit der Nahrungsbeschaffung diente, liegt der Schwerpunkt in der heutigen Kulturlandschaft in der Erhaltung eines artenreichen gesunden Wildbestandes. Diese und viele weitere Aspekte beleuchtet die neue Sonderausstellung.Der Jäger von heute erhält und verbessert in den Revieren durch die verschiedenen hegerischen Aktivitäten die Lebensgrundlage aller wildlebenden Tiere und Pflanzen. Mehr…

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Osnabrück, Kulturgeschichtliches Museum: bauhaustapete - neu aufgerollt, vom 17.8.-8.12.

Im Jahr 1929 auf Initiative der Hannoverschen Tapetenfabrik Gebr. Rasch & Co. gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden des Bauhauses in Dessau entwickelt, wurde die in Bramsche bei Osnabrück produzierte bauhaustapete ein die Bauhaus-Ära überdauerndern Erfolg. Mehr…

Museum am Schölerberg: Die geheime Welt der Pilze, vom 19.5.-26.1.

os museumschoelerbergGift, Genuss und Mythos. Pilze gehören weder zu den Pflanzen noch zu Tieren. Sie bilden ein eigenes geheimnisvolles Reich voller bizarrer und komplexer Lebewesen. Sie besiedeln nahezu jeden Lebensraum dieser Erde und es gibt sie in allen vorstellbaren Formen und Größen – und doch wissen wir noch viel zu wenig über diese außergewöhnlichen Wesen. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Kulturambulanz Bremen: Ruhe vor dem Sturm, vom 30.6.-6.10.

Fotografien und Bilder von Akkela Dienstabier und Christine Henke über das...


Overbeckmuseum: Fritz Overbeck – Das Frühwerk, vom 8.8.-3.11.

br overbeckmuseumDer bis heute anhaltende Ruhm des Malers begann mit seinem Umzug nach Worpswede und...