Bilder der Region

schwebbrueckehemmoor.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Der Maler und Grafiker Alf Depser wurde durch seine zahlreichen Veröffentlichungen in Ostfriesischen Zeitschriften und durch die Holzschnitte von ostfriesischen Kirchen, die als Konfirmations- und Trauscheine genutzt wurden, bekannt. In Nürnberg geboren und an der dortigen Staatshochschule für angewandte Kunst ausgebildet, zog es ihn 1937 dauerhaft nach Ostfriesland. Er starb 1990 auf Juist. Mehr...

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Heimatmuseum Leer, vom 24.3.-26.5.

Nicht nur Tee –Kaffeekultur in Ostfriesland. Mehr... 

Heimatmuseum Leer: "Nicht nur Tee – Kaffeekultur in Ostfriesland" vom 24.3.-26.5.

ostf_heimatmuseumleerOstfriesland ist das Land des Tees. Nirgendwo sonst wird so viel schwarzer Tee getrunken wie hier: der Jahresprokopfverbrauch beträgt ca. 300 Liter. Das begehrte Produkt gelangte seit dem 17. Jahrhundert vor allem durch die Händler der Niederländischen Handelskompanien – nach Europa und Ostfriesland. Weniger bekannt ist, dass zusammen mit dem Tee auch der Kaffee auf die ostfriesische Halbinsel kam und hier eine regionale Kultur des Kaffeetrinkens begründete, die bis heute identifizierbar ist. Mehr... 

Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum:Fritz und Hermine Overbeck – Stationen ihres Lebens, vom 12.5.-4.8.

br overbeckmuseumAls „Worpsweder Malerehepaar“ sind Fritz und Hermine Overbeck bekannt geworden. Doch...


Focke Museum Bremen: Experiment Moderne. Bremen nach 1918, vom 14.10.-26.5.

In einer breit angelegten Epochenausstellung wird die Zeit zwischen der...