Bilder der Region

OLM91.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Von Fabricius zur modernen Lasertechnik. Kooperationsprojekt mit der Hochschule. Das Landesmuseum stellt bedeutende ostfriesische wissenschaftliche Persönlichkeiten vor, zum Beispiel den Historiker Ubbo Emmius, Hermann Conring aus Norden oder die erste niedergelassene deutsche Frauenärztin Hermine Heusler- Edenhuizen. 1973 wurde in Emden eine Fachhochschule gegründet, an die 2000 die Leeraner Navigationsschule angeschlossen wurde. Heute werden Studierende an der Hochschule Emden / Leer in den vier Fachbereichen „Soziale Arbeit und Gesundheit“, „Technik“, „Wirtschaft“ sowie „Seefahrt und Maritime Wissenschaften“ ausgebildet. Mehr...

Kunsthaus Leer

Ausstellungen in Ostfriesland

Ostfriesisches Teemuseum Norden: "Fahr fröhlich in die weite Welt...", vom 1.4.-27.10.

ostf_teemunordenZur Geschichte des Faltbotes. Ein Boot im Handgepäck - seit gut 100 jahren ist das möglich. Die Geburtsstunde des Faltbootes schlug im Mai 1905. Mehr...

Emden, Johannes a Lasco Bibliothek: "Der Wandel des Weltbildes in der Frühen Neuzeit und seine Folgen", vom 9.6.-6.10.

In ihrem Rahmen werden den Besucherinnen und Besuchern zahlreiche kostbare Stücke aus der Emder Bibliothek und von weiteren Leihgebern präsentiert. Die Exponate lassen die Veränderungen sichtbar werden, die von der Astronomie ausgehend die Vorstellungen vom Aufbau des Universums seit der Mitte des 16. Jahrhunderts tiefgreifend veränderten. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Focke Museum Bremen: Es gab sie wirklich, bis 30.9.

Die Bremer Stadtmusikanten sind los… Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des...


Horst-Janssen-Museum: Insa Winkler: Natur schöpfen – eine wachsende Ausstellung, vom 18.5.-18.8.

Ausgehend von den beiden Grundpfeilern des Museums beschäftigt sich die Kuratorin der...