Bilder der Region

faehre.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Kunstverein Grafschaft Bentheim: Shunsuke Imai 今井 俊介 (Tokio), vom 26.5.-28.7.

Die erstmals in Deutschland gezeigte Ausstellung wirft einen Blick auf die aktuelle Kunstströmung Japans. Shunsuke Imai gehört jener jungen Künstler-generation an, die für die Geschichte der japanischen abstrakten Kunst von Bedeutung ist. Seine Arbeiten basieren vorwiegend auf den Grundelementen der Malerei und bestehen aus Bildebenen sich kompliziert überlagernder Farbschichten, die auf den ersten Blick wie vom Wind bewegte Flaggen erscheinen. Shunsuke Imai, 1978 in Fukui (Japan) geboren, schloss im Jahr 2004 mit dem Master of Arts an der Musashino Art University in Tokio ab. Er lebt und arbeitet in Tokio. Einige seiner Werke gehören bereits zum Samm-lungsbestand des Museums für Zeitgenössische Kunst MOT in Tokio. Mehr...

Kunsthalle Lingen: Weltenanschauungen, vom 8.6.-25.8.

ems linkunstvDie Ausstellung im Kabinett der Kunsthalle Lingen wird die Systemtheorie des Bielefelder Soziologen Niklas Luhmann (1927 bis 1998) haptisch erfahrbar machen. Die Grundidee ist, eine Lehrausstellung auf hohem ästhetischem Niveau zu gestalten, die die komplexe Lehre des Sozialwissenschaftlers nahebringt. Kernaussagen Niklas Luhmanns sind z.B. „Soziale Systeme grenzen sich prinzipiell gegen ihre Umwelt ab“, „Die Grenze eines Systems zur Umwelt markiert ein Komplexitätsgefälle“ oder auch „Soziale Systeme sind nichts anderes als Kommunikation“. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Wilhelm Wagenfeld Haus: Wilhelm Wagenfeld: Leuchten, vom 24.5.-27.10.

Die Ausstellung „Wilhelm Wagenfeld: Leuchten“ widmet sich im Rahmen des 100jährigen...


Horst-Janssen-Museum: Jorinde Voigt, vom 31.8.-3.11.

Jorinde Voigt (geboren 1977) ist eine Künstlerin, die mit Zeichnung, Schrift, Malerei...