Bilder der Region

gobelin.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen im Emsland und der Grafschaft Bentheim

Meppen, Ausstellungszentrum Archäologie: "Karte, Kompass, Karavelle - Aufbruch in fremde Welten", bis 14.1.

Erlebnis-Ausstellung zum goldenen Zeitalter geografischer Entdeckungen. Als Kolumbus und Co. mit ihren Schiffen in fremde Welten aufbrachen, waren sie zwar nicht die ersten, die Afrika, Asien oder Amerika betraten. Sie beschritten „nur“ neue Wege und berichteten erstmals ausführlich von ihren Erlebnissen und Entdeckungen. Ihre Wahrnehmung fremder Völker und Welten stehen im Mittelpunkt der Ausstellung über die Blütezeit geografischer Entdeckungen. Mehr...

Kunstverein Grafschaft Bentheim: "Hauptstraße", vom 15.10.-25.12.

Kunst und Wirklichkeit sind die beiden zentralen Pole im Werk von Maik und Dirk Löbbert. Ihre Arbeiten bestehen meist aus nur minimalen Veränderungen, kaum wahrnehmbaren Interventionen, die fast immer erst auf den zweiten Blick zu erkennen sind. Diese ortsspezifischen Eingriffe sind das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit der jeweiligen Situation. Das Vorhandene wird von den beiden Brüdern sorgfältig analysiert, um das Besondere und Einmalige des jeweiligen Ortes, seine charakteristischen und spezifischen Eigenheiten herauszufiltern. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: 6. Horst-Janssen-Grafikpreis der Claus Hüppe-Stiftung, ab 1.10.

Alle drei Jahre wird eine junge Künstlerin oder ein junger Künstler im...


Weserburg: Proof of Life / Lebenszeichen, vom 20.5.-25.2.

Der Turmbau zu Babel als Massaker. Der Künstler als toter Revolutionär. Ein Gotisches...