Bilder der Region

goedens.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Felix-Nussbaum-Haus: Existenz. Brigitte Waldach, vom 14.12.-10.11

os fnhBrigitte Waldach ist für die Bearbeitung existentieller Themen bekannt, aus denen die ehemalige Meisterschülerin von Georg Baselitz unter anderem begehbare räumliche Zeichnungen entwickelt. Durch die Verdichtungen von Fäden schafft die Künstlerin neue visuelle Ebenen. Die eigens für den Raum der Gegenwart konzipierte Installation EXISTENZ ist ein System von Verflechtungen, das seinen Ursprung in dem Symbol des Davidssterns hat. Die verspannten Fäden und ihre Vernetzungen symbolisieren in Waldachs Arbeiten Zeit und Raum, Leben und Tod als komplexes und dynamisches Geflecht. Mehr...

Museum des Landkreises Osnabrück in Bersenbrück: 25 Jahre Reggae Jam Festival, vom 19.7.-29.9.

bersenblOUT OF MANY, ONE PEOPLE. Das Reggaejam ist „Cool since 1994“ und kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken: Angefangen hat Bernd Lagemann, heute noch Festival-„Sheriff“, mit einem Kompagnion vor 25 Jahren in einem Schützenfestzelt in Talge – warum nicht am Abend vor dem Schützenfest die Reggae-Bässe klingen lassen!? Ab 1999 wechselte das Festival mehrmals die Location bis es 2001 seinen noch heutigen Standort im Klosterpark fand. In der Ausstellung geht es aber nicht um eine streng chronologische Aufarbeitung der Festival-Geschichte, vielmehr wird versucht, den besonderen Flair des Festivals zu vermitteln. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Overbeckmuseum: Fritz Overbeck – Das Frühwerk, vom 8.8.-3.11.

br overbeckmuseumDer bis heute anhaltende Ruhm des Malers begann mit seinem Umzug nach Worpswede und...


Focke Museum Bremen: Es gab sie wirklich, bis 30.9.

Die Bremer Stadtmusikanten sind los… Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des...