Bilder der Region

carol.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Museum Geozentrum Hüggel im Naturpark Terra Vita

MeyerHaus Berge

 

Stadtmuseum Quakenbrück

Averbecks Speicher

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Osnabrück, Erich Maria Remarque-Friedenszentrum: Uwe Appold - 14/18. Bilder zur Schlacht um Verdun, vom 10.8.-8.10.

Operation »Gericht« nannte die deutsche Heeresführung die Schlacht um Verdun, die am 21. Februar 1916 mit einem Artilleriebeschuss von 1.200 Geschützen auf die Frontlinie begann. Als der Kampf am 18. Dezember 1916 endete, waren nach Schätzungen von Historikern den Kämpfen etwa 700.000 französische und deutsche Männer zum Opfer gefallen: tot, vermisst, verwundet. Die Hölle von Verdun gilt seitdem als Synonym für den Ersten Weltkrieg. Mehr...

Melle, Kunstverein: Hiltrud Schäfer + Wilfried Bohne - Gedächtniskammer, vom 3.9.-1.10.

Ausstellung mit besonderen Künstlerbüchern, Buchobjekten und Wandinstallationen zum Thema Buch und Schrift. Die Ausstellung möchte die Besucher für Schwingungen, Mitteilungen und Zwischentöne öffnen, die sie üblicherweise nicht bei der Lektüre eines Buches finden. Das „Bücherlesen“ wird hier zu einem reinen Sinnenerlebnis, nicht – wie üblich – zu einer Kopfarbeit. Der Betrachter macht sinnlich haptisch-taktile Erfahrungen. Die Bücher haben für den Betrachter, der sie anfassen darf, etwas Körperliches. Mehr...

Ausstellungen im Nordwesten

Horst-Janssen-Museum: Janssen Revisited. vom 13.5.-17.9.

Die Sammlung von Stefan Blessin, gesehen von Helene von Oldenburg. Dem...


Horst-Janssen-Museum: 6. Horst-Janssen-Grafikpreis der Claus Hüppe-Stiftung, ab 1.10.

Alle drei Jahre wird eine junge Künstlerin oder ein junger Künstler im...